Karl-Heinz Göhring gewinnt Premiere

Seniorenblitzturnier des Unterfränkischen Schachverbandes

Am 21. Mai 2011 richtete der Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. auf Einladung des USV-Seniorenwartes Rainer Oechslein das erste Blitzturnier für Senioren aus. Zehn Teilnehmer stellten sich dem freundschaftlichen Vergleich, was sicherlich in den nächsten Jahren noch zu steigern sein wird. Mit dem Internationalen Meister Klaus Klundt und Karl-Heinz Göhring war das Turnier aber in der Spitze sehr stark besetzt.

In der ersten Runde kam es bereits zum direkten Duell der beiden Favoriten und Göhring, bayerischer Blitzmeister von 1977, setzte sich gegen IM Klundt, bayerischer Blitzmeister von 1984, durch. Überraschend konnte in der Folögerunde auch Peter Krauseneck gegen Klundt gewinnen. In Runde 5 verlor Krauseneck überraschend gegen Wolfgang Poppe und in Runde 8 dann auch gegen Göhring. Göhring remisierte dann in Runde 9 gegen Rainer Oechslein. Mit 8,5 Punkten führte er zur Halbzeit souverän vor Krauseneck und Klundt mit jeweils 7 Punkten.

Klundt setzte zu Beginn der Rückrunde seine Aufholjagd fort und brachte Göhring seine einzige Niederlage des Tages bei, doch durch den folgenden erneuten Verlust gegen Krauseneck wurde er dann endgültig gestoppt. Zum Abschluß verlor er dann noch gegen Klaus Deck und Jaro Neubauer. In der vorletzten Runde kam es zum direkten Duell um den Turniersieg: In einer umkämpften Partie setzte sich Göhring routiniert gegen Peter Krauseneck durch. Bei der abschließenden Siegerehrung gab es Sachpreise für jeden Teilnehmer sowie 100 Euro für den Turniersieger, der in der nächsten Saison auch den SK Schweinfurt 2000 verstärken wird!   

            [Norbert Lukas]

 

 

Pl.

Name

Verein

DWZ

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Pu.

1

Karl-Heinz Göhring

SC Bamberg/SK SW

2243

 

2

1+0

½+½

2

2

2

2

2

2

16,0

2

Peter Krauseneck

SC Bamberg

2081

0

 

2

2

2

0+1

2

2

2

2

15,0

3

IM Klaus Klundt

SC Heusenstamm

2320

0+1

0

 

1+½

1+0

2

1+0

2

2

2

12,5

4

Rainer Oechslein

SK Schweinfurt

2093

½+½

0

0+½

 

½+0

2

2

2

2

2

12,0

5

Jaro Neubauer

SK Schweinfurt

1839

0

0

0+1

½+1

 

1

1+0

2

2

2

10,5

6

Wolfgang Poppe

Bad Neustadt

1692

0

1+0

0

0

1

 

2

1+0

0+1

2

   8,0

7

Klaus Deck

TSV Lohr

1825

0

0

0+1

0

1

0

 

2

0

2

   6,0

8

Martin Kwossek

SC Kitzingen

1782

0

0

0

0

0

0+1

0

 

2

2

   5,0

9

Wolfgang Saftenberger

SV Würzburg

1650

0

0

0

0

0

1+0

2

0

 

0+1

   4,0

10

Margareta Walter

SC Bessenbach

1369

0

0

0

0

0

0

0

0

1+0

 

   1,0

 

 

1

v.l.n.r. IM klaus Klundt (3.), Rainer Uechslein (USV-Seniorenwart), Karl-Heinz Göhring (1.), Peter Krauseneck (2.)